chirugische praxis in köln

Wir sind Spezialisten der minimal-invasiven Chirurgie mit über 30 Jahren an Erfahrung.

Im Hernienzentrum der ATOS MediaPark Klinik behandeln wir Leisten-, Nabel- und Narbenbrüche, Rektusdiastasen und die Sportlerleiste.
Die Therapie mit dem Laser erweitert unser Spektrum in der Proktologie.

Chirurgica Colonia ist Ihre chirurgische Praxis in Köln. Wir treffen schwierige Entscheidungen gemeinsam nach unserem Vier-Augen Prinzip.

4 Augen-Prinzip

LEISTUNGEN

Wir bieten die folgenden Leistungen in unserer chirurgischen Praxis an.
LEISTENBRUCH
LEISTENBRUCH
Eine ein- oder beidseitige Vorwölbung in der Leiste und Beschwerden unter Belastung sind typisch für einen Leistenbruch.
Erfahren Sie mehr
SPORTLERLEISTE
SPORTLERLEISTE
Schmerzen in der Leiste beim Fußballtraining oder im Spiel über Wochen und Monate sind Zeichen einer Sportlerleiste.
Erfahren Sie mehr
NABELBRUCH & REKTUSDIASTASE
NABELBRUCH & REKTUSDIASTASE
Eine Rektusdiastase tritt häufig nach Schwangerschaften auf und ist nicht selten mit einem Nabelbruch kombiniert.
Erfahren Sie mehr
NARBENBRUCH
NARBENBRUCH
Ein Narbenbruch oder eine Narbenhernie treten in Operationsnarben auf und sind an einer Vorwölbung in der Narbe erkennbar.
Erfahren Sie mehr
PROKTOLOGIE & LASER
PROKTOLOGIE & LASER
Die Lasertherapie beseitigt Beschwerden wie Jucken, Brennen und Blutungen bei Hämorrhoiden sanfter als andere Operationsverfahren.
Erfahren Sie mehr
GALLENBLASE
GALLENBLASE
Koliken oder Schmerzen im rechten Oberbauch oder seltener im Rücken können durch Gallenblasensteine hervorgerufen werden.
Erfahren Sie mehr
Höchste Qualität durch langjährige Erfahrung.

AKTUELLES

Behandlung zu Coronavirus Zeiten

Aufgrund des aktuellen Coronavirus gelten in der ATOS MediaPark Klinik und deren Praxiseinrichtungen strengste Hygiene- und Vorsichtmaßnahmen. Hierbei hat die Sicherheit unser Patienten und Mitarbeiter höchste Priorität.
Unsere chirurgische Praxis führt weiterhin alle operativ notwendigen Eingriffe sowie Behandlungen durch. Wir schützen uns und Sie mit allen vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Maßnahmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

  • Jeder Patient wird vor stationärer Aufnahme auf das SARS-CoV-2 Virus getestet.
  • Alle Mitarbeiter tragen Mund-Nasen-Schutz-Masken.
  • Außerdem wurden alle Mitarbeiter bezüglich der aktuellen Situation geschult.
  • Wir stellen sicher, dass alle Oberflächen, Gegenstände und Räumlichkeiten regelmäßig und fachlich gereinigt werden.
  • Zudem werden die Untersuchungsräume in regelmäßigen Intervallen gelüftet, um die Frischluftzirkulation zu gewährleisten.
  • Des weiteren befindet sich in allen Räumlichkeiten ein Desinfektionsmittelspender.
  • Unsere Patienten sind verpflichtet in der Klinik eine medizinische Maske zu tragen.
  • Die Wartezeiten sind kurz und Sie können mit ausreichendem Abstand in unserem Wartebereich sitzen.
  • Zur Zeit sind alle Patientenbesuche eingezustellt, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.
  • chirugische praxis köln

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.